Harald Seiz wünscht sich Gold für alle für eine sichere Zukunft

Gold konnte in der Vergangenheit bereits mehrfach beweisen, dass es in politisch und wirtschaftlich schlechten Zeiten im Prinzip das einzige Wert- und Zahlungsmittel ist, auf welches Verlass ist. Während die Zentralbankwährungen häufig mit Inflation und für den Verbraucher einhergehendem Kaufkraftverlust reagieren, hat sich das Edelmetall stets als inflationsgeschützt und wertstabil dargestellt. Leider können sich bisher nicht alle Menschen Gold als Krisenwährung leisten, was Harald Seiz als Gründer von Karatbars International ändern möchte.

Lesen Sie den gesamten Artikel auf unternehmen.focus.de

 

Zurück zur Artikelübersicht